apple, crumble, rezept, backen, äpfel, zimt,

Rezeptvorschlag: Apple Crumble

Hey ihr Lieben, ihr wisst ja – der Herbst ist Apfelzeit und es kommt oft vor, dass wir Äpfel kaufen und dann liegen sie tagelang herum. Falls die Mama sie aber geschält auf den Tisch stellt, sind die Scheiben in 5 Minuten vergriffen 🙂 So war es zumindest immer bei uns zu Hause früher.

Damit ihr eure Äpfel aber noch rechtzeitig verbrauchen könnt, gibt es einen Rezeptvorschlag von mir :

Macht doch einfach einen „Apple Crumble“!
SO easy, Schnell & super Lecker…

Ihr braucht nur:

  • 3-4 Äpfel
  • Zimt 
  • Walnüsse oder Mandeln
  • weiche Butter, Mehl & Zucker in derselben Menge (1:1:1)

.

apple crumble, äpfel, backen, apfelkuchen, rezept, zimt, walnüsse
Am liebsten mag ich die warm-kalt Kombi: Apple Crumble mit Vanilleeis
Dann noch ein schwarzer Kaffee – perfekt! 🙂

Ich habe das Rezept jetzt schon zwei mal ausprobiert und beide Male hat’s super geschmeckt. Um euch die Backanleitung schnell zur Verfügung zu stellen, habe ich die einfachen Schritte vorhin fix abfotografiert. Die Bilder sind nicht perfekt, aber darum geht es ja auch nicht 🙂

In der unteren Bildergalerie erkläre ich in 6 Schritten, wie ihr euch diesen Nachtisch zaubern könnt:

4 Gedanken zu “Rezeptvorschlag: Apple Crumble

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s